Facebook Instagram Twitter Youtube LinkedIn Pinterest
text.skipToContent text.skipToNavigation

Universal-Holzdübel-Set

Für passgenaue Dübellöcher ohne Messen und Markieren

  • praktisches Set zum Festspannen, Bohren und Dübeln ohne Messen und Markieren
  • Holzdübler mit 3er-Bohrbuchsen für 6-, 8- und 10-mm-Dübel und Brettspanner für Brettstärken von 12–30 mm
  • inklusive 8-mm-Ø-Holzbohrer mit Tiefenstopp und 40 Holzdübeln
10 Jahre Garantie

FSC C008243 100% Wood from well-managed forests

Produktbeschreibung

Das praktische Universal-Holzdübelset von wolfcraft besteht aus einer Bohrlehre, einem Brettspanner, einem 8-mm-Ø-Holzbohrer mit Tiefenstopp und 40 Holzdübeln. Es ist die perfekte Ausstattung für alle Flächen-, Eck-, und T-Verbindungen. Mit dem handlichen Brettspanner und der Bohrlehre spannen Sie das erste Brett in der Werkbank ein. Das zweite Holzbrett positionieren Sie mit den 2 variablen Spannböcken entweder waagrecht oder senkrecht dazu. Die Bohrlehre dient nicht nur als Brettspanner, sondern zusätzlich als Bohrschablone. Mit ihren jeweils 2-fach übereinanderliegenden 3er-Bohrbuchsen für 6-, 8- und 10 mm-Dübel ermöglicht sie Ihnen identische Bohrungen auf exakt gleicher Höhe. Zusätzlich gibt es für jede der 3 Dübelgrößen eine entsprechende Führungsnut zum Abgreifen eingebohrter Dübel – so wird z. B. eine exakte Positionierung der Dübellöcher bei T-Verbindungen ermöglicht. Die Löcher in den Holzflächen dürfen nicht tiefer als 2/3 der Holzstärke gebohrt werden, daher ist der mitgelieferte Tiefenstopp vor allem bei Eck- und T-Verbindungen eine große Hilfe. Mit ihm lässt sich die Bohrtiefe zuverlässig einstellen.
Flächenverbindungen
Für Flächenverbindungen legen Sie beide Bretter auf dem Werktisch übereinander und spannen sie mit der Dübelhilfe und den beiden Spannböcken fest. Durch die Bohrung in die übereinanderliegenden Bohrbuchsen sind absolut passgenaue Gegenlöcher an den Stirnkanten garantiert.
Eckverbindungen
Für Eckverbindungen stecken Sie die variablen Spannböcke um, so lässt sich das zweite Brett rechtwinklig festspannen. Nun können Sie sowohl das Stirnloch im Boden als auch das Loch in der Seitenwand passend bohren. Der mitgelieferte Tiefenstopp sorgt dafür, dass Ihre Bohrung nicht zu tief wird. Nun kann die Bohrlehre einfach entlang der Kante zur nächsten Bohrposition geschoben werden. Zum Schluss setzen Sie den Brettspanner auf die andere Seite um, damit die Bohrlehre auch das äußere Loch exakt bestimmen kann.
T-Verbindungen
Für T-Verbindungen leimen Sie die Dübel zunächst in die Stirnseite des Bodenbretts ein. Die Position des Bodens zeichnen Sie nun mit dem Bleistift auf das Seitenteil ein, wobei eine Markierung auf der Bohrlehre den richtigen Abstand zwischen Boden und Bleistiftlinie weist. Nun schieben Sie nur noch die Führungsnut über den Dübel, und die exakt passende Position für die Gegenlöcher ist garantiert. Bohren, Verleimen, fertig – noch nie war es so leicht, exakte Runddübelverbindungen zu setzen.  

Eigenschaften

praktisches Set zum Festspannen, Bohren und Dübeln ohne Messen und Markieren 
Holzdübler mit 3er-Bohrbuchsen für 6-, 8- und 10-mm-Dübel und Brettspanner für Brettstärken von 12–30 mm für hohe Flexibilität 
inklusive 8-mm-Ø-Holzbohrer mit Tiefenstopp und 40 Holzdübeln für den sofortigen Projektstart 
variable Spannböcke zum waagrechten und senkrechten Gegenspannen des komplementären Holzbretts 
Führungsnuten in jeder Dübelgröße zum Abgreifen bereits eingesetzter Dübel für exakte Positionierung der Dübellöcher bei T-Verbindungen 

Werkzeugbereich für 6, 8 und 10 mm Holzdübel 
für Brettstärken von 12 - 30 mm 

Lieferumfang

Inhalt 1 Holzdübler 2-tlg. 
1 Holzspiralbohrer Ø 8 mm 
1 Tiefenstopp Ø 8 mm 
40 Langholzdübel Ø 8 mm 

Shops Artikelnummer Inhalt Teile im Set Arbeitsdurchmesser dyn EAN
3750000 1 43-tlg. 6, 8, 10 mm 4006885375000
ID Name
119800504 Bohrlehre mit Buchsen 3750 (alte Nr. 119901001)
119901002 Zwinge komplett 3750
119901003 Spannbock Bohrlehre komplett 3750
119901004 Spannbock Zwinge komplett 3750