Werkstatteinrichtung mit System

26.01.2015

Sie sind begeisterter Heimwerker? Dann wird Ihnen angesichts unseres Werkstattsystems zur Einrichtung Ihrer Hobbywerkstatt das Herz aufgehen. Noch nie hat ein System zur Werkstatteinrichtung für den Heimwerkerbedarf so viele Vorteile vereint: Ordnung, so weit das Auge reicht, ergonomisch und praktisch geplante Arbeitsflächen und Stauräume, einfache Montage und gutes Design.

Der modulare Aufbau ermöglicht über 100 Kombinationsmöglichkeiten, mit denen Sie Ihre Hobbywerkstatt intelligent bis in den letzten Winkel ausnutzen können. Die passenden Lochwände, Lochwandschränke und Hängeschränke des wolfcraft-Systems zur Werkstatteinrichtung stellen sinnvolle Ergänzungsmöglichkeiten dar. Dabei haben unsere Produktentwickler keine Möglichkeit ausgelassen, die Aufbewahrungsfläche Ihrer Hobbywerkstatt zu vervielfachen. Der Lochwandschrank aus stabilen Stahl- und Aluminiumelementen bietet Ihnen Lochwandfläche x 3, und in den durchdachten Leichtlaufschubladen kann – vom Schraubenzieherset bis zur Kreissäge – alles systematisch und griffbereit verstaut werden. Die Werkbankplatten aus massivem 30 mm starkem Buchenholz bieten Stabilität und fügen sich perfekt in das ästhetische Design Ihrer neuen Hobbywerkstatt ein. Clever: Die Adapterplatte macht den Wechsel von stationären Geräten kinderleicht. Durch die Fixierung mit Exzenterhebeln können Sie z. B. Schraubstöcke und Bohrständer mit nur einer Hand fest und sicher anbringen oder demontieren. Professioneller und individueller können Sie Ihre Hobbywerkstatt kaum einrichten.

Also: Schaffen Sie Ordnung und erleben Sie entspanntes, übersichtliches Arbeiten mit dem System für Werkstatteinrichtung von wolfcraft.