wolfcraft Philosophie

"Wir sehen unsere Mitarbeiter als Mitunternehmer. Jeder bringt sich aktiv ein und arbeitet an der Erreichung des gemeinsamen Unternehmenszieles. So bieten wir Raum für Eigeninitiative und innovatives Denken. Das ist der Garant für erfolgreiche Lösungen für unsere Kunden."

(Thomas Wolff, Reinhard Wolff)

Als inhabergeführtes Familienunternehmen ist es unsere Aufgabe, unsere Stärken zu kennen, auszubauen und gezielt im weltweiten Markt einzusetzen.

Die Marke wolfcraft ist für uns ebenso Verpflichtung und Verantwortung gegenüber den im Unternehmen tätigen Menschen wie auch gegenüber jenen Menschen, die seit eh und je wie auch in Zukunft unserer Kompetenz sowie unseren Produkten Vertrauen entgegen bringen.

Wir haben unser Ziel definiert: "wolfcraft – der führende Hersteller innovativer Werkzeuge und kompetente Anbieter für Elektrowerkzeug-Zubehör." Dieses Ziel verlieren wir nicht aus den Augen, an dessen Erfüllung arbeiten wir jeden Tag.

Sie bringen uns auf die besten Ideen!

Innovation bedeutet für uns nicht einfach "neue" Produkte zu entwickeln, sondern "bessere". Das Erkennen eines entscheidenden Problems und die Idee zur besseren Lösung stehen am Beginn jeder Produkt-Entwicklung.

Wir versetzen uns in die Rolle des Endverbrauchers. Durch intensive Markt- und Kundenforschung kennen wir die Anforderungen an unsere Produkte. Sie sind es, die uns zu kontinuierlichem Lernen und immer neuem Denken veranlassen.

Typisches wolfcraft-Design ist bei unseren Produkten gleichbedeutend mit hoher Ergonomie und ausgezeichneter Funktionalität. Ziel jeder Entwicklung ist es für uns, ein Produkt als "Bestes" seiner Klasse auf dem Markt anzubieten.

Ob in der Entwicklung, in der Produktion, im Vertrieb und Marketing, oder in der Verwaltung: Unsere Mitarbeiter sind nicht "nur" unser wichtigstes Kapital – unsere Mitarbeiter sind mehr!

"Der Mitarbeiter als Mitunternehmer": Anfang der 70er Jahre wurde das wolfcraft-Modell initiiert und hat bis heute Bestand. Es bietet unseren Mitarbeitern die Chance, den Unternehmenserfolg aktiv mitzugestalten und daran teilzuhaben – verbunden mit einer Gewinnbeteiligung für alle Angestellten.

Die offene Informationspolitik, eine objektive und kritische Auseinandersetzung untereinander, die ständige Bereitschaft dazuzulernen und die Freude an der gemeinsam erarbeiteten Lösung zeichnen unser Betriebsklima aus.

Durch diese Einbindung der Mitarbeiter und die Konzentration der Fähigkeiten auf die "gemeinsame Sache" erreichen wir unsere gesteckten Ziele effektiv und punktgenau.

Historie

Mehr über wolfcraft erfahren Sie in unserer Historie.

Zur Historie